Archiv der Kategorie: Berichte

Fiskalrat mahnt Pensionsreform ein

Die Konjunktur brummt, die Zinsen sind niedrig und sogar die Schuldenquote sinkt, aber das Pensionssystem gehört reformiert, stellt Bernhard Felderer, Chef des Fiskalrates fest (Die Presse, 8. Juni 2017) Beim Pensionssystem fordert Felderer von der Politik Taten. „Länder wie Schweden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | 2 Kommentare

Kündigungsschutz gelockert, damit auch Ältere leichter einen Job finden

Vielleicht ist diese neue Regelung noch zu wenig bekannt: Wer künftig Mitarbeiter anstellt, die 50 Jahre oder älter sind, muss sich keine Sorgen mehr machen, dass er sie – wenn dies notwendig wäre – nur mehr schwer kündigen kann. Bisher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentar hinterlassen

Massiver Anstieg bei Frühpensionen

Der Trend hat sich jäh ins Gegenteil verkehrt: Ist die Zahl der Menschen, die neu in Pension gegangen sind, 2015 noch deutlich gesunken, gab es im Vorjahr einen massiven Anstieg. Dies zeigen die aktuellen Berichte zum „Pensionsmonitoring“ der Regierung – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentar hinterlassen

Immer mehr Ruheständler arbeiten (D)

Ruhestand heißt Ruhe von der Arbeit? Von wegen! Der neue Trend sieht anders aus. Noch spannender ist: Die arbeitenden Senioren scheinen es wirtschaftlich gar nicht nötig zu haben. Die Zahl der Beschäftigten, die auch jenseits der gesetzliche Altersgrenze weiterarbeiten, steigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | 1 Kommentar

Sozialversicherung kommt auf den Prüfstand

Kommt doch noch ein Schwung im alten Jahr zustande? Leider sieht man nicht, ob das Pensionssystem auch in diesem Beratungsauftrag enthalten ist. Wir wünschen uns für 2017. dass das ewige Verschieben von Reformen zu Ende geht: 20.12.2016 – Die London … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentar hinterlassen

Deutscher Alterssurvey zeigt Wandel des Alters

Altersbilder werden positiver Zwar sind etwa zwei Drittel (64,8 Prozent) der Menschen in der zweiten Lebenshälfte der Ansicht, dass das Älterwerden mit körperlichen Verlusten einhergeht. Fast drei Viertel (73,1 Prozent) allerdings verbinden das eigene Älterwerden mit persönlicher Weiterentwicklung. In den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentar hinterlassen

Das Dilemma mit den 100-jährigen

Seit 50 Jahren ehrt Japan die neuen 100-jährigen mit kostbaren Geschenken. Heuer kann sich das die Regierung aufgrund zu vieler Jubilare nicht mehr leisten. Im Jahr 1963 wurden 153 Hundertjährige gezählt. Aufgrund des wirtschaftlichen Aufschwungs und der guten Gesundheitsbetreuung wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte, Uncategorized | Kommentar hinterlassen