Die Ergebnisse sind da: Auswirkungen der Corona-Krise auf Menschen 60+

Auslöser für unsere Umfrage über die Auswirkungen der Corona Krise auf Menschen über 60+ war ein Artikel in DIE ZEIT [16.4.20], der die Kluft zwischen Alt und Jung beschrieb. Josef Redl, Mitglied unserer Steuerungsgruppe, machte sich danach in einem Artikel in DER STANDARD [20./21.5.20] weitere Gedanken zu den Auswirkungen auf jene, die das 60 Lebensjahr überschritten haben und nun pauschal als „Risikogruppe“ bezeichnet werden.

Nun wollten wir wissen, wie ältere Leute tatsächlich mit der Corona-Krise umgegangen sind.

Wir freuen uns, dass wir die Umfrage gemeinsam mit Telemark Marketing und Ihrer Beteiligung durchfreuen konnten. Nicht überraschend haben die Befragten Besuche von Familienmitgliedern am meisten vermisst (52%), am wenigsten wurden Shoppingtouren vermisst. Demzufolge wurde auch als positiv betrachtet, dass Geld in dieser Zeit erspart wurde.  Die pauschale Zuschreibung „Risikogruppe“ für ältere Menschen wird von 64% als unpassend oder diskriminierend empfunden, weil der Bezug zu Vorerkrankungen fehlt. 74 % schätzen das Risiko, selbst an Corona zu erkranken, als sehr niedrig oder niedrig ein. Das Selbstwertgefühl litt bei 19%.

Das mag auch daran liegen, dass vor der Corona-Krise neben der Pension 69 % einer Beschäftigung (bezahlter Nebenjob, ehrenamtliche Tätigkeit, Pflege von Angehörigen, Enkelbetreuung) nachgingen. Zum Zeitpunkt der Befragung haben 38 % davon ihren bezahlten Nebenjob verloren und pausieren derzeit erwerbsmäßig. Die Chance, einen bezahlten Job zu finden, wird von 82% der Befragten als schwierig oder sogar sehr schwierig bewertet, 57% meinen, dass es leichter wäre, eine ehrenamtliche Tätigkeit auszuüben.

Im Übrigen hat die Pandemie die Digitalisierung bei Menschen 60+ massiv beschleunigt.

Die nach diesem ZEIT-Artikel gegründete Plattform „Neue Altersbilder“ hat unsere Studie aufgegriffen und online veröffentlicht. Hier der Link dazu:

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s